Natürlich Frau sein

in Wirtschaft

Von Frau zu Frau – von Mutter zu Mutter

Nicoletta-Maria Wolfsbauer unterstützt Frauen und besonders werdende Mütter bei der Besinnung auf die Urweiblichkeit. Der natürliche Zugang zum eigenen Körper und das Vertrauen auf das Bauchgefühl ist in den letzten Jahrzehnten verloren gegangen. Hat man früher im Familienverband viele Informationen nebenbei von der Mutter und Großmutter im Alltag erhalten, leben junge Frauen heute meist alleine mit ihrem Partner. Für Frauengespräche, Tipps oder Hilfestellungen ist kaum Zeit oder es fehlt die Ermutigung sich darauf einzulassen. Diese Stelle nimmt Nicoletta-Maria Wolfsbauer ein.

Die Angebote
Zykluscoaching als Einzel- oder Paarcoaching, Kurse oder Onlinekurse zum Erlernen der Natürlichen Empfängnisregelung zur Verhütung oder bei Kinderwunsch. Durch Beobachtung verschiedener Körpersymptome können die fruchtbaren und unfruchtbaren Tage im Zyklus der Frau selbstbestimmt, nebenwirkungsfrei und absolut verlässlich bestimmt werden (Pearl Index 0 bis 0,2). Schwangerschafts-, Geburts- und Wochenbettbegleitung ist heute großteils in Vergessenheit geraten. Durch die Instrumentalisierung der Geburt ist viel Wissen und viel Kraft verloren gegangen. Als ausgebildete Doula begleitet Nicoletta-Maria auf emotionaler, mentaler und physischer Ebene in der Zeit vor, während und nach der Geburt.

Bei uns noch wenig bekannt
Zusätzlich gibt es für werdende Mütter die Möglichkeit eines Blessingways – ein persönlich gestaltetes Geburtsfest, außerdem Rebozo Wohlfühleinheiten vor und nach der Geburt, sowie bei Stress und Ängsten und als Abschluss eines Lebensabschnittes.

Studien und Erfahrungen
Diverse Studien stützen die Erfahrungen zur Geburt begleiteter Frauen, die über eine schnellere und leichtere Geburt, weniger Schmerzmittelgaben, ein geringeres Kaiserschnittrisiko sowie tendenziell weniger Wochenbettdepressionen und Zufriedenheit in der Partnerschaft berichten.

Kostenlose Infos
Im Blog ihrer Website informiert die Mutter zweier Töchter über Themen zum weiblichen Zyklus, rund um die Geburt und zum Frau sein. Wie in einem Blog üblich, kann man Fragen stellen und Beiträge kommentieren.

Text: Bettina Schopfhauser

Letzte Beiträge