20 Jahre Pfleger & Zinggl

in Wirtschaft

Die Firma Pfleger & Zinggl GmbH in Dechantskirchen wurde vor 20 Jahren gegründet
und
entwickelte sich zu einem überregional gefragten Malerbetrieb.

Die Anfänge der Firma Pfleger & Zinggl Gmbh gehen in das Jahr 1994 zurück, als ein leerstehender
Stall in Dechantskirchen zu einer Malerwerkstatt umgebaut wurde. Die Gründer Günter Pfleger
und Alois Zinggl beschäftigten damals einen Mitarbeiter. Der kleine Betrieb in und für die Region
erarbeitete sich einen guten Ruf, der heute für Aufträge bis nach Wien und Graz sorgt.

Mittlerweile werden 17 Mitarbeiter beschäftigt und Lehrlinge ausgebildet, insgesamt 13 in den
vergangenen 20 Jahren. Sie erlernen nicht nur das Handwerk und die künstlerische Seite des
Lehrberufes, sondern auch den korrekten Umgang mit den Kunden, Flexibilität und die bewährte
Sorgfalt. Das Aufgabengebiet reicht von Malerei, Anstrich, Fassaden, Vollwärmeschutz bis über
Bodenbeschichtung, wobei die Umweltverträglichkeit von Farben und Lösungsmitteln immer
wichtiger wird, was auch dem Wunsch der Kunden entgegenkommt.

Seit 2005 wird ein Farbenfachgeschäft in Friedberg geführt, das vor allem von Leuten genutzt wird,
die ihre vier Wände lieber selbst streichen. Für speziellere Vorstellungen und künstlerische
Wandgestaltung wird dennoch der Profi gerufen, wissen die Herren Pfleger und Zinggl. Für die
perfekte Farbmischung sorgt eine eigene Farbmischanlage und die Fassadengestaltung wird zur
besseren Visualisierung vorab über ein Computerprogramm vorgenommen.

Das 20-jährige Bestehen feiert die Firma mit einer Feier am 10. Mai ab 11 Uhr in Dechantskirchen

Letzte Beiträge

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close