Firma Köck während Umbau geöffnet

in Leserservice

Die Firma Köck in Kirchberg baut um und bleibt während der Umbauarbeiten, die bis zum Sommer andauern werden, für die Kunden im Ersatzquartier geöffnet.

Das Gebäude der Firma Köck, Sparmarkt und Mode & Tracht in Kirchberg am Wechsel, wird zurzeit umgebaut. Ein Teil des Gebäudes, das im Jahr 1972 errichtet wurde, musste abgerissen werden und wird durch einen um 50 % größeren Neubau ersetzt. In der Zwischenzeit können die Kunden weiterhin bei der Firma Köck einkaufen. Dazu nimmt der Sparmarkt den kompletten straßenseitigen Teil des bisherigen Gebäudes ein. Mode & Tracht findet man auf der gegenüberliegenden Seite, dort, wo der Großvater ursprünglich das Geschäft im Jahr 1961 gegründet hat. Für ausreichend Platz sorgt in diesem Ausweichquartier eine Erweiterung mit Containern. Durch den Neu- und Umbau wird der Sparmarkt zu einem modernen Lebensmittelgeschäft und der Bereich für Mode & Tracht vergrößert.

Geschäftsführer Martin Köck ist es wichtig, auch während der Corona-Zeit die Mitarbeiter weiter zu beschäftigen und für die Kunden da zu sein. Der Lokalaugenschein bestätigt, dass die Ausweichquartiere gut von der Bevölkerung angenommen werden. ❏             

Stefanie Schadler

Letzte Beiträge

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close