Neues aus der LEADER-Region Bucklige Welt – Wechselland

in Wirtschaft

Seit 1. Juni 2015 sind die Bucklige Welt und das Wechselland bis 2020 wieder eine LEADERRegion; das ist erfreulich und bedeutet, dass wir uns gemeinsam anstrengen müssen, um unsere Region wieder ein Stück weiterzuentwickeln. Die Chancen sind da! Wir haben sehr viel in die Ausarbeitung der LEADER-Strategie für die erfolgreiche Bewerbung investiert und dabei auch versucht, viele Gruppen unserer Bevölkerung einzubinden. Speziell die Aussagen unserer regionalen Zukunftsbefragung und viele Workshop-Ergebnisse waren wichtige Grundlagen für die Themen Tourismus, Wirtschaft, Landwirtschaft, Energie und Umwelt, Bildung und die verschiedenen Bereiche der Gesellschaft und der Daseinsvorsorge. Ein großes Dankeschön an alle, die zum Gelingen beigetragen haben!
Es gibt bereits ein Reihe von Ideen, die die Projektträger in den nächsten Monaten mit Unterstützung von LEADER-Manager Franz Piribauer zu hoffentlich einreichfertigen Projekten ausarbeiten werden. Ein Schwerpunkt wird im Rahmen der Daseinsvorsorge das Zusammenleben der Generationen werden; besonders die Jugendthemen werden wichtig sein für die Zukunft unserer Region: Bildung, Lehre, Persönlichkeitsentwicklung und Umgang mit neuen Medien bis hin zum lebenslangen Lernen. Ab Herbst werden wir mit der Einreichung und Umsetzung unserer LEADER-Projekte beginnen!

Ihr Obmann Fritz Trimmel

Leader Auftakt

Minister Andrä Rupprechter überreicht Obmann Fritz Trimmel und GF Franz Piribauer die Urkunde für die neue LEADER-Periode; rechts der Leiter der NÖ LEADER-Förderabteilung DI Ernest Reisinger.

Letzte Beiträge

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close