Spendenübergabe an den “Verein Lebenslicht Krumbach” beim Oldtimer

in Aktuell

Alljährlich vor Weihnachten veranstalten die Mitarbeiter der Oldtimer Autobahnraststätte in Zöbern Aktivitäten für einen karitativen Zweck. Im letzten Jahr wurde wieder mit ca. 500 Kindern aus der Umgebung ein großer Adventkalender und Kekse gebacken.

Die Aktion wurde auch wieder von vielen spendablen Firmen und Gemeinden, welche sich dann in den einzelnen Adventkalenderfenstern präsentieren durften, großzügig unterstützt.

Der Reinerlös dieser Aktion, 13.110,- Euro, wurde unter Anwesenheit von Hr. Bgm. Josef Freiler (Krumbach), Hr. Bgm. Alfred Brandstätter (Zöbern) und den Mitarbeitern der Fa. Oldtimer an Josef Heissenberger vom “Verein Lebenslicht Krumbach” übergeben.

Die Organisatoren sind stolz, dass sie seit 2004, gemeinsam mit den Schulen, Kindergärten, Firmen und Gemeinden schon über € 148.500,- für den guten Zweck sammeln konnten. ❏

Bild: Am 11. Jänner konnte die Spende von € 13.110,- welche durch die Adventkalenderaktion zusammengebracht wurde, an den “Verein Lebenslicht Krumbach” übergeben.

Letzte Beiträge

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close